Notfallnummer

Betriebszentrale Blaufelden
Schulstraße 54
74572 Blaufelden

Telefon: 07953/ 98 90-0

Auch außerhalb der regulären Betriebszeiten, an Wochenenden und Feiertagen kann hier der diensthabende Wasserwärter abgefragt werden.

Wasserqualität

Nord

Wasserwerk Bronn Nord

Parameter Einheit
Wert
Wasserhärte °dH Mittel 13,6
PH-Wert - 7,63
Nitrat mg/L 19,4
Nitrit mg/L < 0,02
Sulfat mg/L 40,8
Eisen 1/m <0,005
Natrium mg/L 7,9
Mangan mg/L < 0,005
Fluorid mg/L 0,11
Chlorid mg/L 11,0
Leitfähigkeit µS/cm 469

die Trinkwasserverordnung finden Sie hier!

Süd

NOW-Einspeisung Süd

Parameter Einheit
Wert
Wasserhärte °dH Mittel 13,7



PH-Wert - 7,61
Nitrat mg/L 25,4
Nitrit mg/L < 0,02
Sulfat mg/L 21,8
Eisen 1/m < 0,027
Natrium mg/L 10,2
Mangan mg/L < 0,005
Fluorid mg/L 0,06
Chlorid mg/L 26,0
Leitfähigkeit µS/cm 482

die Trinkwasserverordnung finden Sie hier!

Grenzwerte

Parameter Einheit
Grenzwert
Wasserhärte °dH
PH-Wert - 6,5 - 9,5
Nitrat mg/L 50
Nitrit mg/L 0,5
Sulfat mg/L 250
Eisen 1/m 0,2
Natrium mg/L 200
Mangan mg/L 0,05
Fluorid mg/L 1,5
Chlorid mg/L 250
Leitfähigkeit µS/cm 2790

Genauere Werte im konkreten Versorgungsbereich erhalten Sie unter der Rubrik Trinkwasser - Wasseranalyse – Gemeinden.

Weitere Werte entsprechend der Trinkwasserverordnung können in der technischen Betriebsstelle Blaufelden Tel. 07953-98900 abgefragt werden.

Verwaltungsgebäude der HWG
"Herzlich Willkommen auf der Homepage der Hohenloher Wasserversorgungsgruppe !“

Der Zweckverband Hohenloher Wasserversorgungsgruppe mit Sitz in Gerabronn hat die Aufgabe, seine 11 Verbandsmitglieder mit trinkbarem Wasser zu versorgen. Hierzu betreiben wir eigene Wasserversorgungsanlagen, sei es Wassertürme, Hochbehälter, Überlandleitungen und Ortsnetze. Mit unserer neuen Internetseite möchten wir Sie über unseren Wasserversorgungs-Zweckverband umfassend informieren. Sie erhalten Daten zur Organisation des Verbandes, der Wasserqualität und -aufbereitung, den Versorgungsbereichen und vieles mehr ....

RUND UM DAS WASSER
- dem Lebensmittel Nr. 1.

Artikel lesen...

DruckenE-Mail

Ausschreibungen

Beschränkte Ausschreibungen

Beschränkte Ausschreibungen

Information über beschränkte Ausschreibungen

a) Beabsichtigte beschränkte Ausschreibungen

Nach § 19 Abs. 5 VOB/A informieren Auftraggeber fortlaufend über beabsichtigte beschränkte Ausschreibungen nach § 3 Abs. 3 Nr. 1 VOB/A ab einem voraussichtlichen Auftragswert über 25.000 € ohne Umsatzsteuer:

derzeit keine Ausschreibungen

Lesen...

Öffentliche Ausschreibung

Öffentliche Ausschreibung

Derzeit keine Ausschreibungen vorhanden.

Lesen...

Klemens Izsak als Verbandsvorsitzender verabschiedetKlemens Izsak als Verbandsvorsitzender verabschiedet

Klemens Izsak als Verbandsvorsitzender verabschiedet

Nach über 30 Dienstjahren als Bürgermeister der Stadt Schrozberg beendet Klemens Izsak auch den Vorsitz im kommunalen Zweckverband Hohenloher Wasserversorgungsgruppe Gerabronn (HWG). Izsak war seit 1986 kraft Amtes Mitglied der Verbandsversammlung und wurde zeitgleich in den Verwaltungsrat gewählt, bevor er 1999 den Verbandsvorsitz der HWG übernahm und bis heute das Verbandsgeschehen leitete.

Artikel lesen...

50 Jahre Hauptwasserturm Lindlein50 Jahre Hauptwasserturm Lindlein

50 Jahre Hauptwasserturm Lindlein

Am 24. Juni 1959 feierte der Zweckverband Hohenloher Wasserversorgungsgruppe die Einweihung seines zentralen Hauptwasserturms Lindlein. Im Herbst 2009 fand deshalb ein Tag der offenen Tür statt, bei dem für Besucher die Aussichtsplattform des Wasserturm Lindleins zugänglich war.

Der Zweckverband Hohenloher Wasserversorgungsgruppe mit Verwaltungssitz in Gerabronn versorgt seine 11 Mitgliedsgemeinden mit etwa 2,6 Mio. cbm Trinkwasser im Jahr verteilt auf rund 31.500 Einwohner: Blaufelden, Creglingen, Gerabronn, Kirchberg/Jagst, Mulfingen, Niederstetten, Rot am See, Satteldorf, Schrozberg, Wallhausen und Weikersheim.

Artikel lesen...

HausanschlüsseHausanschlüsse

Hausanschlüsse

Hausanschlüsse – neues Formular

Im Verbandsgebiet der Hohenloher Wasserversorgungsgruppe ist ab sofort ein einheitliches Formular zur Beauftragung eines Wasserhausanschlusses oder Bauwasseranschlusses zu verwenden. Dies gilt ebenso für die Instandsetzung, Erneuerung etc. des Hausanschlusses sowie für eine Stilllegung eines Hausanschlusses (Einstellung der Wasserversorgung).

Artikel lesen...

75 Jahre

75 Jahre HWG Zweckverband Hohenloher Wasserversorgungsgruppe 25.02.1938 - 25.02.2013

Gründung und Entwicklung

Vor 75 Jahren, genau am 25. Februar 1938 wurde der Zweckverband

„Hohenloher Wasserversorgungsgruppe“ in Blaufelden im Gasthaus zum Hirsch gegründet.

In einer Zeit größter Wassernot auf der Hohenloher Ebene machte man sich bereits zu Beginn des 19. Jahrhunderts über eine dauernd funktionierende Wasserversorgung Gedanken.

Artikel lesen...