Beschränkte Ausschreibungen

Information über beschränkte Ausschreibungen

a) Beabsichtigte beschränkte Ausschreibungen:

Nach § 19 Abs. 5 VOB/A informieren Auftraggeber fortlaufend über beabsichtigte beschränkte Ausschreibungen nach § 3 Abs. 3 Nr. 1 VOB/A ab einem voraussichtlichen Auftragswert von 25.000 EUR ohne Umsatzsteuer:

derzeit keine

 

b) Vergebene Aufträge nach beschränkter Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb:

Nach § 20 Abs. 3 Nr. 1 VOB/A informieren Auftraggeber fortlaufend über die Zuschlagserteilung bei beschränkten Ausschreibungen über einem Auftragswert über 25.000 EUR ohne Umsatzsteuer sowie bei freihändigen Vergaben ab einem Auftragswert über 15.000 EUR:


derzeit keine

 

 Auftraggeber:        Zweckverband Hohenloher Wasserversorgungsgruppe

                                Rechenhausener Straße 2, 74582 Gerabronn

                                  Tel. 07952/284, Fax: 07952/6231, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Drucken E-Mail