Hausanschlüsse

Hydrantenschacht

Hausanschlüsse – neues Formular

Im Verbandsgebiet der Hohenloher Wasserversorgungsgruppe ist ab sofort ein einheitliches Formular zur Beauftragung eines Wasserhausanschlusses oder Bauwasseranschlusses zu verwenden. Dies gilt ebenso für die Instandsetzung, Erneuerung etc. des Hausanschlusses sowie für eine Stilllegung eines Hausanschlusses (Einstellung der Wasserversorgung).

 

pdfHIER55.1 kB können Sie das entsprechende Formular herunterladen.

Weiter erhalten Sie Informationen zur Installation des Hauswasserzählers (Installationsschema) sowie ein Detailplan zu der Hauseinführung. Zu der Hauseinführung können noch spezielle Informationen zur Mehrsparteneinführung unter der Internetadresse www.fhrk.eu abgerufen werden.

Die Verlegung eines Hausanschlusses ist entsprechend unseren Vorgaben durchzuführen. Die Mauerdurchführung ist nach unseren Details oder als Mehrsparteneinführung auszuführen und im speziellen dürfen z.B. keine KG-Rohre als Leerrohre verwendet werden.

Falls doch noch Fragen bestehen, wenden Sie sich bitte an die technische Betriebsführung der Hohenloher Wasserversorgungsgruppe in Blaufelden unter der
Telefonnummer 07953/ 98 90-0,
Fax 07953/ 98 90-20 oder
E-Mail unter der Rubrik Kontakt – Betrieb

Drucken E-Mail